Donnerstag, 24. August 2017

Blogparade [Außergewöhnliche Liebesromane]

Ich habe gerade die Blogparade von Sophia`s Blogplanet entdeckt.

Wie die meisten von Euch wissen, lese ich äußerst selten reine Liebesromane. 
Das Buch muss schon ein bisschen mehr zu bieten haben.Aber das Wort "außergewöhnlich" hat mich dann angesprochen. Die Vorgestellen Romane sind wirklich anders als normale Liebesromane.
Zudem mag ich vorallem außergewöhnliche Enden. Und ich würde sagen, jede der drei Geschichten hat ein solch außergewöhnliches Ende.

Guylain arbeitet in einer Papierverwertungsfabrik. Dort werden die Bücher, die sich nicht verlkauft haben, zerschreddert. Er hasst seinen Job aus tiefstem Herzen und rettet jeden Tag ein paar Blätter, die er am nächsten Morgen in seiner Bahn zur Arbeit vorliest. Eines Tages findet er in der Bahn einen USB Stick, auf dem das Tagebuch einer Frau gespeichert ist. Er verliebt sich in sie und fängt an, sie zu suchen. Doch wo in dieser großen Stadt soll er sie finden?
Ich dachte damals: Das ist die schönste Liebesgeschichte der Welt. 

A wacht jeden Morgen in einem neuen Körper auf, in einem anderen Leben. Nie weiß er, in welcher Stadt, in welchem Leben er am nächsten Tag aufwacht und er hat gelernt, sich auf nichts und niemand einzulassen.
Doch dann verliebt er sich und ist überzeugt, dass sie die Freundin fürs Leben ist. Er riskiert alles und outet sich. Doch kann sie jemand lieben, der jeden Tag jemand anders ist? Anders aussieht? Wie sehr beeinflusst das Aussehen andere unsere Gefühle?


Lynn bemerkt an ihrem Geburtstag auf ihrer Haut ein Sternenbild - das Leuchtet! Aber nicht nur das Sternenbild leuchtet, sondern Lynn selber. Und schon ist sie auch in Gefahr und wird verfolgt.
Juri, der Mondkrieger steht ihr beiseite und erklärt ihr, dass sie die Mondprinzessin ist. Er verliebt sich in sie, doch Lynn ist einem Prinzen versprochen.
So eine zarte und weiche Geschichte, da ging selbst ich in der Liebsgeschichte völlig auf.





Welchen Liebesroman findet Ihr ganz außergewöhnlich?
Liebe Grüße
Eure Lilly
🍓

Kommentare:

  1. Hallo Lilly!

    "Die Sehnsucht des Vorlesers" klingt wirklich toll, trotzdem glaub ich, dass sie nichts für mich ist.

    "Letztendlich sind wir dem Universum egal" - das ist lange auf meiner Wunschliste gestanden. In der Bücherei hab ich dann mal reingelesen und nicht wirklich reingefunden. Vielleicht sollte ich es doch nochmal damit versuchen? Es waren ja viele davon begeistert.

    Die "Mondprinzessin" hab ich auch schon länger im Auge, das wird bestimmt irgendwann nochmal bei mir einziehen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Aleshanee,

      ich muss sagen, ich habe auch lange gebraucht, bis ich in "Die Sehnsucht des Vorlesers" angekommen bin. Aber das Ende hat mich echt Tränen in die Augen getrieben und das kommt bei mir nicht oft vor.

      Ich mag sehr diesen Gedanken "Ein Schritt, neben Deinem Leben, ist ein ganz anderes Leben". Und das hat mich bei "Letztendlich sind wir dem Universum egal" so fasziniert. Aber es ist schon ein richtiges Jugendbuch. Den zweiten Band fand ich allerdings total überflüssig.

      Die Mondprinzessin ist was ganz besonders. ♥

      Liebste Grüße
      Lilly

      Löschen
  2. Hallo Lilly,
    da hast du wirklich drei sehr interessante Geschichten vorgestellt. Ich freue mich ja immer noch, dass du die Mondprinzessin so gut fandest. Letztlich sind wir dem Universum egal habe ich gelesen. Ein Buch, was mir damals sehr gefallen hat. Ich freue mich, dass es in deiner Auflistung auftaucht :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      ja, das mit der Mondprinzessin war ein echter Glücksgriff.
      Ich könnte mir gut vorstellen, dass Dir der Vorleser auch gefällt.

      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
  3. "Die Sehnsucht des Vorlesers" finde ich klingt sehr ansprechend, auch wenn ich mit Französischen Autoren bis jetzt eher schlechtere Erfahrungen gemacht habe (obwohl die Jungs da drüben so schöne Filme drehen).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      lieben Dank für Dein Kommi!
      Ja, ich bin bei franz. Büchern (und Filmen) auch sehr kritisch.
      Schon komisch, dass man da so Unterschiede merkt.

      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
  4. Huhu,

    das erste habe ich mir mal notiert. Das klingt gut. Mondprinzessin war leider nicht wirklich meins.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly,

      dann drück ich Dir die Daumen, dass Dir der Vorleser gefällt.

      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
  5. Hallo Lilly,

    die Mondprinzessin habe ich auch gelesen, das Ende ist wirklich ungewöhnlich. Leider hat mir bei der Geschichte etwas gefehlt, sodass ich sie sonst nicht so gut fand, trotz dem tollen Schreibstil von Ava.
    "Letztendlich sind wir dem Universum egal" habe ich auch schon lange im Auge :-)

    Mein Beitrag zur Blogparade wird morgen Vormittag on gehen, würde mich freuen, wenn du vorbei schauen magst.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      das war gestern echt witzig. 10 min bevor Du hier gepostet hast, habe ich gedacht, ich muss mal wieder bei Dir gucken und Deine Seite geöffnet.^^ Wenn ich bei anderen Blogs Kommentare lese und dabei User entdecke, wo ich schon lange nicht mehr war oder welche, die ich noch nicht kenne, mache ich einen Tab für deren Seite auf, wo ich dann guck, wenn ich Zeit habe. :)

      Schade, dass Dir die Mondprinzessin nicht so gefallen hat.
      "Letztendlich sind wir dem Universum egal" ist wirklich toll! Auch mal was ganz anderes.

      Danke für Dein Abo :-*.
      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
  6. Hey Lilly,

    von "Die Sehnsucht des Vorlesers" habe ich schon mal gehört. Das ist damals sogar auf meiner Wunschliste gelandet, letztens allerdings wieder gestrichen worden. Jetzt hat es mich irgendwie doch wieder gepackt, also ist es wieder drauf gewandert. :D
    Von den anderen beiden Büchern habe ich auch schon mal gehört, aber ich weiß noch nicht, ob ich sie lesen möchte. Es freut mich aber, dass sie dir gefallen haben.

    Hier geht's zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen

Ich freue mich total, wenn Ihr mir ein Kommi da lasst und mir sagt, was Ihr über den Beitrag denkt. ♥ Ich antworte entweder hier oder bei Euch.
Liebste Grüße
Lilly